Verein „Zusammenschluss Oberlandstrasse“ erfreut über das STEP Strasse 2024-2027:<br>Lückenschluss bei der Oberlandautobahn muss früher kommen

Logo Zusammenschluss Oberlandstrasse

Dass der Bund die Zürcher Oberlandautobahn (N15) in das strategische Entwicklungsprogramm (STEP) Strassen aufnimmt, ist erfreulich. Der Realisierungshorizont 2040 hingegen ist unbefriedigend. Der Verein «Zusammenschluss Oberlandstrasse» fordert den Bundesrat auf, den Zeitplan zu überarbeiten und die Realisierung vorzuverlegen. Die Situation im Zürcher Oberland ist für die Bevölkerung unhaltbar: Der Lückenschluss ist von höchster Dringlichkeit. » […]

Kein sinnvolles Agglomerationsprogramm ohne Oberlandautobahn

Logo Zusammenschluss Oberlandstrasse

Das Zürcher Oberland ist gemäss kantonaler Richtplanung ein Wachstumsgebiet. Die Bevölkerungszunahme ist somit geplant, die Zunahme des Verkehrs eine Folge davon. Die Lücke bei der Oberlandautobahn ist schon heute ein Systemfehler, der auf die gesamten Verkehrsflüsse im Zürcher Oberland ausstrahlt. Ohne Lückenschliessung bei der Oberlandautobahn, kann der Durchgangsverkehr nicht sinnvoll kanalisiert werden. Damit können weder […]